Direkt zum Inhalt

Talente ins Visier nehmen

1. April 2020 Jim Warner

Das Büro von UofL Alaun und El Toro-Mitbegründer David Stadler überblickt ein Meer von Computern, die Daten streamen. „Ich brauche keinen typischen Praktikanten. Ich brauche Vollzeitbeschäftigte. “

Der offene Grundriss darunter ist voller Aktivität - Energie und Begeisterung sind spürbar, wenn Sie die Büroräume betreten. Diese frenetische Kinetik ist ein Produkt des Geschäfts, mit dem El Toro handelt, wo Analytics gezielte Online-Marketing-Services für eine Vielzahl von Unternehmen ermöglicht. Die Nachfrage nach dem, was El Toro liefert, ist stetig gewachsen, ohne dass Anzeichen einer Verlangsamung erkennbar sind.

Da El Toro plant, in der nächsten Wachstumsphase weitere 400 Arbeitsplätze zu schaffen, benötigt das Unternehmen eine stetige Talent-Pipeline.  

Nehmen Sie am UofL MSBA-Praktikumsprogramm teil.

"Ich denke, das MSBA-Programm ist sehr bemüht, Ressourcen und Lehrpläne einzurichten, die von der Geschäftswelt speziell angefordert werden." Stadler hat eine Beziehung zum College aufgebaut, die nicht nur ein Alaun ist, sondern auch Einblicke in die technischen Anforderungen bietet, die Unternehmen wie El Toro benötigen, um innovativ zu bleiben. Es ist eine von vielen Beziehungen, die die Schule in den letzten Jahren aufgebaut hat, um sicherzustellen, dass die Schüler mit den nachgefragten Fähigkeiten abschließen.

Das Praktikumsprogramm des College ist eines der Kernstücke des MSBA-Programms und bietet Studenten die Möglichkeit, ihre Kursarbeit am Arbeitstag anzuwenden. Es ist eine Umgebung, in der man heute lernen / morgen anwenden kann und die sich im Pool der Praktikanten bei El Toro widerspiegelt.

"Es ist eine kollaborative Umgebung sowohl bei El Toro als auch im Klassenzimmer", sagt UofL-Praktikant Chris Spurlock, einer von sieben MSBA-Praktikanten, die bei El Toro arbeiten. „Wir können über Unterricht bei der Arbeit sprechen. Es fühlt sich fast wie ein unfairer Vorteil an. “

Die Praktikanten werden ermutigt, während der Arbeit über ihre Klassen zu sprechen, da dies unmittelbare Auswirkungen auf ihre tägliche Arbeit hat. Es erhöht auch die berufliche Entwicklung und sorgt für einen produktiveren Arbeitstag.

Mari Humberg war bei El Toro gewesen, bevor sie in das MSBA-Programm eingetreten war. Derzeit ist sie Director of Ad Operations. "Wir sind nicht nur Mitarbeiter. Wir erledigen alle möglichen Dinge außerhalb der Zusammenarbeit. Es ist eine wirklich große Familie und eine Gruppe von Menschen, die die Gesellschaft des anderen wirklich genießen." Mehrere Mitglieder des Ad-Ops-Teams sind / waren MSBA-Praktikanten.

Die MSBA-Praktikantin und Ad-Ops-Teammitglied Praveena Vutchula wanderte 2019 mit ihrem Ehemann nach Louisville aus, um eine MSBA zu absolvieren. Die Fähigkeit, die Klassenarbeit real werden zu lassen, hat für sie in El Toro den entscheidenden Unterschied gemacht. „Ich kenne mich mit Codierung aus, aber nicht immer [wann ich sie anwenden soll]. Was ich in der Schule lerne, ist das, was ich tatsächlich mache. Man sieht auch die geschäftlichen Herausforderungen - und wird zum Problemlöser. “

Joe Prather, Mitglied des Ad-Ops-Teams, fügt hinzu: „Es ist ein großer Vorteil, wenn die Leute den Prozess mit Ihnen durchlaufen. Ich arbeite mit den klügsten Leuten der Welt und drehe mich dann um und gehe mit ihnen zur Schule. “ Der MSBA ist eine zweite Schauspielkarriere für Prather, einen pensionierten Lehrer an öffentlichen Schulen. Er hat eine enge Freundschaft mit Vutchula aufgebaut, in der er Geschichten über ihre Familien erzählt und die Kulturen des anderen kennenlernt, während sie von El Toro zur Schule fahren.

„Wir haben im Abstand von einer Woche mit unserem Praktikum angefangen“, sagt Prather. „Praveenas Ehemann machte eine Reise, die über eine Stunde dauerte, nur um [nach Louisville] zurückzukehren, um sie abzuholen und zum Unterricht zu bringen… Ich sagte, ich gehe in die gleiche Richtung, also fingen wir gerade an, nach der Arbeit zusammen zum Unterricht zu fahren . ” Der aus Louisville stammende Joe hat viel über indische Kultur, Politik, Bildung und Essen gelernt und umgekehrt.

"Ich stelle viele Fragen", sagt Praveena. „Was ist Super Bowl? Joe, was ist? alles… Und während der gesamten Fahrt redet er einfach weiter über sie… Ich habe im November zum ersten Mal Schnee erlebt. Ich war super aufgeregt. "

Bis heute hat El Toro etwa 80% der Praktikanten, die sie eingestellt haben, zu einem großen Teil behalten, so David Stadler, für ihre Ausbildung bei UofL. „Ich finde, dass meine Praktikanten ihre Produkte und ihr Publikum sehr gut verstehen“, sagt Stadler. „Das College of Business produziert [Mitarbeiter], nach denen die Geschäftswelt eine Nachfrage hat… Sie sind sehr reaktionsschnell. Es ist unglaublich, wie flink sie [das College] mit diesem Programm sind. “

Chinese (Simplified)EnglishGermanHindiRussian