Direkt zum Inhalt

Neues Zertifikat für Pferderennen-Business debütiert online

15 Juni 2021 Jim Warner
Equine WÄHRUNG Foto Sommer 2021

Am Kentucky Oaks Day 2021 hat das College of Business sein neues, Vollständiges Online-Zertifikat im Pferderennsport-Branchengeschäft—entwickelt für aktuelle und aufstrebende Branchenprofis, die sich auf den Aufbau einer erfolgreichen Karriere in der Pferderennbranche konzentrieren.

Bei der Entwicklung eines pferdeorientierten Zertifikats, das das wachsende Portfolio an spezialisierten MBA-Zertifikaten des College of Business ergänzt, war Programmdirektor Sean Beirne bestrebt, sicherzustellen, dass die sechs Programmkurse die Schlüsselkompetenzen für den Aufbau einer erfolgreichen Karriere in der Pferderennsportbranche abdecken.

„Um dieses Zertifikat wirklich zu verfeinern und zu spezialisieren, haben wir durch eine Reihe lokaler, nationaler und internationaler Fokusgruppen, bestehend aus Führungskräften einer Vielzahl von Interessengruppen, Beiträge aus der Industrie gesammelt“, sagte Beirne. „Wir konnten ein Programm erstellen, das die Schlüsselbereiche für einen erfolgreichen Pferderennbetrieb anspricht. Beispielsweise wurden Führungsqualitäten in jeder Fokusgruppendiskussion betont. Das Zertifikat berührt auch aktuelle und dringende Themen in unserer Branche, darunter Krisenmanagement, das Gesetz zur Integrität und Sicherheit von Pferderennen und einen eingehenden Blick auf Interessengruppen wie Zuchtbetriebe, Pferdeverkäufe, Rennstrecken und das schnell wachsende Segment der Nachsorge. ”

Die Absolventen erhalten ein fundiertes Wissen über die Herausforderungen der Branche und Einblicke in deren Lösung mit bahnbrechenden Geschäftsstrategien. Das vollständige Curriculum bietet ein breitgefächertes Wissen in den Bereichen Krisenmanagementplanung und strategische Kommunikation, Geschäftsethik, Marketing, Sport- und Wettanalyse, Führungsstrategie, Regulierungsrecht und Branchennuancen.

„Als ehemaliger Rennstreckenmanager bin ich fest davon überzeugt, dass dieses Zertifikat die Karrieren von Pferderennsportprofis beschleunigen wird“, fügt Beirne hinzu.

Im Herbst 2021 werden erstmals Zertifikatskurse angeboten, wobei drei der sechs Kurse zur Verfügung stehen. Die verbleibenden drei Kurse können im Frühjahr 2022 abgeschlossen werden, wenn alle sechs Kurse angeboten werden, sodass die Studierenden das gesamte Zertifikat in nur 15 Wochen* abschließen können, wobei alle fünf Wochen zwei Kurse belegt werden.

Der Unterricht wird von einer Kombination aus Pferderennenleitern, UofL-Fakultäten und Gastrednern unterrichtet. Das 100% Online-Format des Programms bietet den Studenten die Flexibilität, eine qualitativ hochwertige Ausbildung zu erreichen und gleichzeitig die Prioritäten von Beruf und Leben in Einklang zu bringen. Darüber hinaus können die sechs Kurse des Programms in einen UofL MBA integriert werden, der online und auf dem Campus verfügbar ist.

Chinese (Simplified)EnglishGermanHindiRussianSpanish