Direkt zum Inhalt

Der Einfluss von Veränderungen des Sozialkapitals auf die Unternehmensgründung

James O. Fiet, PhD P. Krieser P. Patel
Theorie und Praxis des Unternehmertums. Mai 1, 2013

Publikation anzeigen

Abstrakt

In dieser Studie wird untersucht, wie Gründer Änderungen in ihren Netzwerkverbindungen während der Unternehmensgründung bewältigen können. Wir stellen fest, dass eine Zunahme der Bindungsstärke negativ mit Gründungsaktivitäten verbunden ist, während eine Zunahme der Anzahl der Bindungen positiv mit Gründungsaktivitäten verbunden ist. Darüber hinaus mildert die unternehmerische Intensität den negativen Zusammenhang zwischen einer Erhöhung der Bindungsstärke und Gründungsaktivitäten. und soziale Kompetenz stärkt die positive Beziehung zwischen einer Zunahme der Anzahl von Bindungen und Gründungsaktivitäten. Unsere Studie trägt zur Literatur über soziales Kapital bei, indem sie theoretisiert und testet, wie Änderungen in der Netzwerkstruktur eines Gründers für Gründungsaktivitäten von Vorteil sein können.

Chinese (Simplified)EnglishGermanHindiRussian