Direkt zum Inhalt

Milderung der eingeschränkten Skalierbarkeit von Bootstrapping durch strategische Allianzen zur Förderung des Wachstums neuer Unternehmen

James O. Fiet, PhD P. Patel J. Sohl
Internationales Small Business Journal. Juli 7, 2011

Publikation anzeigen

Abstrakt

Obwohl die Vorteile von Bootstrapping weithin bekannt sind, werden sinkende Renditen für das Wagniswachstum aus dieser Strategie weniger verstanden. rückläufig. Rückläufige Renditen können auf eine eingeschränkte Skalierbarkeit und höhere Kosten zurückzuführen sein, die sich aus einer verminderten Legitimität der Beteiligten ergeben. In diesem Artikel wird anhand einer Stichprobe von Hochtechnologieunternehmen die nichtlineare Beziehung zwischen Bootstrapping und Risikowachstum sowie die moderierenden Auswirkungen von Allianzen auf diese nichtlineare Beziehung untersucht. Wir stellen fest, dass Bootstrapping eine umgekehrte Beziehung zum Risikowachstum hat. Die Vielfalt der Allianzen verstärkt jedoch die positiven Auswirkungen von Bootstrapping, während die negativen Auswirkungen auf das Risikowachstum gemindert werden.

Chinese (Simplified)EnglishGermanHindiRussian