Direkt zum Inhalt

Rechtliche Herkunft und staatliche COVID-19-Kontrollmaßnahmen

Angewandte Wirtschaftsbriefe. November 30, 2020

Publikation anzeigen

Abstrakt

Eine schnelle Reaktion hatte einen signifikanten Einfluss auf die Anzahl der Infektionen und Todesfälle aufgrund von COVID-19. Waren Rechtsphilosophien für politische Antworten von Bedeutung? Wir stellen fest, dass nach der Diagnose von 100 Fällen (und 7 bis 14 Tage danach) die Länder des Common Law schwächere Maßnahmen ergriffen hatten als die Länder des Zivilrechts. Es wird jedoch kein signifikanter Unterschied für COVID-19-bedingte Todesfälle gefunden. Eine geringere Verwundbarkeit ist auch mit schwächeren Richtlinien verbunden.

Chinese (Simplified)EnglishGermanHindiRussian