Direkt zum Inhalt

Ist das eine Gelegenheit? Globale versus lokale Verarbeitung technologischer und sozioökonomischer Zwänge

Manju Ahuja, PhD Andrew S. Manikas, PhD Mattingly, ES Kushev, TN
Zeitschrift für Small Business Management. August 14, 2020

Publikation anzeigen

Abstrakt

Chancenüberzeugungen führen Unternehmer dazu, Chancen zu erkunden oder sich von ihnen zu entfernen. Der vorherrschende Prozess zur Erklärung von Chancenvorstellungen ist die analoge Problemlösung von Informationen durch die Strukturausrichtungstheorie. Informationen können entsprechend ihrer Struktur konzipiert werden, wobei einige Informationen als separate Informationen (lokal) und andere als aggregierte Informationen (global) dargestellt werden. Wir haben ein Experiment mit 116 übergeordneten Managern und Ingenieuren durchgeführt und festgestellt, dass strukturelle und prozedurale Ähnlichkeiten zwischen Technologien und sozioökonomischen Bedingungen der Märkte die Chancenvorstellungen fördern. Wir fanden heraus, dass die einschränkenden Auswirkungen technologischer und sozioökonomischer Unterschiede auf die Chancenvorstellungen von der globalen und lokalen Verarbeitung des Einzelnen abhängen.

Chinese (Simplified)EnglishGermanHindiRussian