Direkt zum Inhalt

Forschungsthemen Informationssysteme: Eine siebzehnjährige datengetriebene zeitliche Analyse

Mitteilungen der Vereinigung für Informationssysteme. September 14, 2018

Publikation anzeigen

Abstrakt

Wir erweitern die Forschungen zur Identität unserer Disziplin und untersuchen, wie sich die wichtigsten Forschungsthemen in vier führenden IS-Journalen entwickelt haben: Management Information Systems Quarterly (MISQ), Information Systems Research (ISR), Journal der Association for Information Systems (JAIS) und Zeitschrift für Management Information Systems (JMIS). Indem ich es tue

Daher antworten wir auf den Aufruf von Palvia, Daneshvar Kakhki, Ghoshal, Uppala und Wang (2015), die Forschungstrends im Bereich der Informationstechnologie aufgrund der Dynamik der Disziplin fortlaufend zu aktualisieren. Zweitens untersuchen wir aufbauend auf Sidorov, Evangelopoulos, Valacich und Ramakrishnan (2008) zeitliche Trends in prominenten Forschungsströmen der letzten 17-Jahre. Wir zeigen, dass bestimmte Themen, während sich die IS-Forschung im Laufe der Zeit weiterentwickelt, den Test der Zeit zu bestehen scheinen, während andere ihre Spitze und Talsohle erreichen. Noch wichtiger ist, dass unsere Analyse neue aufstrebende Themen identifiziert, die in der IS-Forschungsgemeinschaft an Bedeutung gewonnen haben. Außerdem teilen wir unsere Ergebnisse nach Tagebüchern auf und zeigen die Art von Inhalten, die sie am meisten wünschen. Unsere Ergebnisse ermöglichen es der IS-Forschungsgemeinschaft auch, die spezifischen Beiträge und Rollen unserer führenden Zeitschriften bei der Entwicklung von Forschungsthemen im Laufe der Zeit zu erkennen.

Chinese (Simplified)EnglishGermanHindiRussian