Direkt zum Inhalt

Unterschiede bei der Informationssuche unter Kollegen in Organisationen: Wahrnehmung von Angemessenheit, Wichtigkeit und Häufigkeit

Zachary W. Goldman, PhD Hannah Ball Hailey G. Gillen Scott A. Myers Gregory Cranmer Michael Sollitto
Internationale Zeitschrift für Wirtschaftskommunikation. Februar 26, 2015

Publikation anzeigen

Abstrakt

Ziel dieser Studie war es, die Unterschiede zu untersuchen, die zwischen Mitarbeitern bestehen können, wenn sie am Arbeitsplatz nach Informationen unterschiedlicher Art suchen (dh nach technischen, referenziellen, sozialen, bewertenden, normativen, organisatorischen und politischen Informationen). Diese Studie untersuchte insbesondere, ob sich die Mitarbeiter in Bezug auf Angemessenheit, Wichtigkeit und Häufigkeit der Suche nach Informationen von Kollegen, Kollegen und besonderen Kollegen unterschieden. Bei den Teilnehmern handelte es sich um erwerbstätige 229-Erwachsene, die eine von drei Versionen (Berichterstattung über einen Informations-Peer, einen Kollegial-Peer oder einen speziellen Peer) eines Umfragepakets mit einer Reihe von Maßnahmen ausgefüllt haben. Die Ergebnisse zeigen, dass Mitarbeiter im Allgemeinen angeben, dass sie Informationen von besonderen Kollegen und nicht von Kollegen oder Kollegen mit Informationen einholen.

Chinese (Simplified)EnglishGermanHindiRussian