Direkt zum Inhalt

Ein Test des täglichen Aktienrankingsystems des Anlegers

John P. Nelson, PhD D. Olson C. Witt C. Mossman
Der Finanzbericht. März 9, 2005

Publikation anzeigen

Abstrakt

In diesem Artikel wird die Rentabilität von Handelsstrategien untersucht, die aus den in veröffentlichten Aktienrankings abgeleitet wurden Anlegergeschäft Täglich. Das beste System bietet marktbereinigte abnormale monatliche Renditen von 1.81% beim Kauf von S & P 500-Aktien und eine abnormale Rendite von 3.18% für ein Arbitrage-Portfolio. Für den Handel ausgewählte Aktien weisen eine überdurchschnittliche Volatilität auf, aber ein Teil der abnormalen Rendite kann eine Belohnung für die Identifizierung von Aktien mit kurzfristiger nachhaltiger Kursdynamik sein. Die Ergebnisse scheinen auf eine Ineffizienz des Marktes hinzudeuten, aber die Phänomene können vorübergehend sein, da abnormale Renditen in der zweiten Hälfte des Datensatzes niedriger sind.

Chinese (Simplified)EnglishGermanHindiRussian