Direkt zum Inhalt

Jose Manuel Fernandez, PhD

Assoziierter Professor und Lehrstuhl für Wirtschaftswissenschaften
Hochschule für Wirtschaft, Raum 159
(502) 852-4861
Zurück zu Alle Fakultäten / Mitarbeiter

-Kindermatratze

Dr. Jose M. Fernandez ist außerordentlicher Professor und Lehrstuhl für Wirtschaftswissenschaften an der Universität von Louisville. Er absolvierte die University of Virginia. Er forscht in den Bereichen Kriminalität, Gesundheit und Arbeitsökonomie. Seine wissenschaftliche Arbeit wurde in mehreren Wirtschaftszeitschriften veröffentlicht, darunter in der American Economic Review P & P., Internationale Economic Review, Wirtschaftliche Anfrage, Southern Economic Journal, Industrielle Beziehungen, GesundheitsökonomieUnd der Journal of Business Venturing sowie Medienaufmerksamkeit von Nachrichtenagenturen wie der Wall Street Journal Blog, Washington Post Wonkblogund The Economist Zeitschrift. Er dient eine zweite Amtszeit als Mitglied des Ausschusses der American Economic Association für den Status von Minderheitengruppen im Wirtschaftsberuf, Mitglied der Diversity-Initiative für Wirtschaftswissenschaften (DITE) und ehemaliger Präsident der Hispanic / Latino-Fakultät und Staff Association an der Universität von Louisville. Derzeit ist er gewählter Präsident der American Society of Hispanic Economists (ASHE).

Bildung

  • PhD (Wirtschafts-) Universität von Virginia
  • MA (Wirtschafts-) Universität von Virginia
  • MA (Wirtschafts-) Universität von Südflorida
  • BA (Wirtschafts-) Universität von Südflorida

Auszeichnungen & Ehrungen

Fellow der Diversity Initiative für Tenure in Economics, 2013-14

Universität von Louisville

Undergraduate Teaching Award, 2012

Universität von Louisville

Fakultät Favoriten Award, 2011-12

Universität von Louisville

Sommerforschungsunterstützung, 2008-10, 2012-13, 2017-18

University of Virginia

Snavely Dissertationspreis, 2009

University of Virginia

Forschung & Publikationen

Lebenslauf

PDF anzeigen
Chinese (Simplified)EnglishGermanHindiRussian