Direkt zum Inhalt

Studenten im Derby

3. Dezember 2020
Pferdestudent reitet auf einem Pferd in Churchill Downs

Zum ersten Mal in der Geschichte wurde das Kentucky Derby 2020 am ersten Samstag im September ohne Fans ausgetragen. Zwei Pferdeschüler arbeiten für Trainer, bei denen Pferde im Derby liefen. Folgendes hatten sie zu diesem einzigartigen Derby-Tag zu sagen:

Viele Menschen träumen davon, ein Pferd im Derby zu haben, bekommen aber nie die Chance dazu. Während 2020 unvorhergesehene Umstände in die typische Derby-Atmosphäre brachte, blieb die Aufregung, als sich die Starttore öffneten und die Liebe zum Pferd blieb. Ich bin unglaublich glücklich, das Derby ein zweites Jahr mit Team Casse und mit einem Pferd erlebt zu haben, das einen besonderen Platz in meinem Herzen einnimmt, wie Enforceable.

Isabella Leslie

Die Show muss weiter gehen! Und das tat es auch. Das Rennen des diesjährigen Kentucky Derby war nicht nur historisch, sondern bewies auch, dass Pferderennen unter allen Umständen immer Bestand haben. Ein Teil eines Teams mit einem Läufer im Derby zu sein, ist die Bestätigung, die dieser Junge aus New Orleans braucht, um zu wissen, dass ich die richtige Entscheidung getroffen habe, nach Kentucky zu kommen.

Corey Barbarito
Chinese (Simplified)EnglishGermanHindiRussian