Direkt zum Inhalt

Unternehmertum und Musik Minor

1. April 2022

ANKÜNDIGUNG: Das College of Business und die School of Music starten gemeinsam einen neuen Minor – Entrepreneurship in the Music Industry

LOUISVILLE, Kentucky – Der Nebenfach Entrepreneurship in der Musikindustrie verbessert den Abschluss eines Musikabsolventen, indem er dem Lehrplan unternehmerische Geschäftsfähigkeiten hinzufügt.

Musikstudenten erkennen nicht immer das volle Spektrum an Jobs und Karrieren, die ihnen nach ihrem Abschluss zur Verfügung stehen. Durch Schulungen zur Entwicklung einer unternehmerischen Denkweise können diese Schüler besser verstehen, wie sie ihren Lebensunterhalt verdienen können, indem sie das tun, was sie lieben. Der Music Entrepreneurship Minor, der ab Herbst 2022 verfügbar ist, bereitet diese Absolventen darauf vor, Jobs zu schaffen und ihr eigenes Toolset zu nutzen, um ihre Karriere in der Musikindustrie und darüber hinaus zu personalisieren.

Das 18-stündige Nebenfachprogramm umfasst 12 Stunden Unterricht in Unternehmertum am UofL College of Business, das Themen zu Kreativität, Innovation, unternehmerischen Prozessen sowie Unternehmensplanung und -management abdeckt, sowie 6 Stunden Unterricht in der Musikindustrie an der School of Music.

Dieses neue Entrepreneurship-Minor-Modell kann auch zu vielen anderen BA-Abschlüssen an der Universität hinzugefügt werden, um die geschäftlichen Fähigkeiten und die Karriere eines Studenten zu verbessern.

Für weitere Informationen:
Business.louisville.edu/business-minors/#Entrepreneurship-Minor
Bobby Garrett, PhD – robert.garrett@louisville.edu

Chinese (Simplified)EnglishGermanHindiRussianSpanish