Direkt zum Inhalt

Den Erfolg ins Visier nehmen

1 July, 2021 Jim Warner
uofl MAC Student Elyse Portal

Als Elyse Portal, Studentin des College of Business, erfuhr, dass sie 2021 war OGAW (PCAOB) Gelehrter, es war eine willkommene Überraschung. Seit 2011 vergibt das PCAOB Stipendien an Studenten und Doktoranden, die eine Karriere als Wirtschaftsprüfer anstreben. Die Mai-Absolventin bereitet sich darauf vor, sie zu verdienen Master of Accountant vom Kollegium. Die Ernennung zum PCAOB Scholar ist eine Bestätigung für Elyses harte Arbeit und ihren Mut als Student.

Die Wirkung dieses Stipendiums hat eine zusätzliche Resonanz, die über die Anerkennung von Elyses akademischer Leistung und Exzellenz hinausgeht (sie schloss ihr Studium summa cum laude mit dem Woodrow M. Strickler Leadership Award for Accountancy ab). Als sie in ihr zweites Jahr ging, erlitt die Familie einen schweren Schlag. Bei Elyses Vater wurde Magenkrebs im Stadium 3 diagnostiziert. Die Tragödie wurde durch den Tod ihres Großvaters nur wenige Monate zuvor verschlimmert. Selbst als sie ihren Vater zur Behandlung brachte, brillierte Elyse weiterhin als Studentin und erhielt schließlich in ihrem Abschlussjahr ein Praktikum in der Finanzplanung bei KFC. „Meine Schwester hat mich ermutigt, mit ihnen auf der Karrieremesse des College of Business zu sprechen“, sagt Elyse. „Ich habe ihnen meinen Lebenslauf gegeben und mir nichts dabei gedacht … und dann haben sie mich reingeholt!“

Dieses Praktikum hat dazu beigetragen, die Tür zu einem neuen Absolventenpraktikum beim Internal Audit Team von Yum! Marken. Der Wechsel vom relativ kleinen Team bei KFC zur Muttergesellschaft hat Elyse bereits mehrfach die Möglichkeit gegeben, mit unterschiedlichsten Menschen zusammenzuarbeiten und einen Blick in ihre Zukunft zu werfen.

Ein rechtzeitiges Stipendium

Wegen der medizinischen Kosten für die Krebsbehandlung ihres Vaters entschied sich Elyse, sich als Doktorandin selbst zu bezahlen. „Mein Vater ist glücklicherweise jetzt in Remission, aber es ist immer noch eine schwere finanzielle Belastung für meine Eltern. Ich wollte nicht, dass er oder meine Mutter sich um etwas anderes kümmern müssen.“ Der PCAOB-Preis trägt wesentlich dazu bei, dass ihr Studium Wirklichkeit wird. 

„Elyse ist ein Beispiel für die besten Eigenschaften eines Absolventen des Rechnungswesens, einschließlich herausragender akademischer Leistungen, Führungsqualitäten und Service“, sagt Lisa Blum, LLM, Dozentin für Buchhaltung. Als Fakultätsberater von Beta Alpha Psi, Professor Blum war ein Mentor von Elyse. „Ich habe das Gefühl, dass [Professor Blum] mich wirklich unter ihre Fittiche genommen hat, seit ich [der Ehrengesellschaft] beigetreten bin. Sie ist so eine unglaubliche Mentorin … sie ist immer da, wenn ich etwas brauchte – selbst wenn ich eine Frage zu meiner persönlichen Steuererklärung hatte, hat sie schnell eine Antwort gegeben! Ich freue mich, dass sie auch im MAC-Programm unterrichtet.“ Elyse ist zusammen mit Professor Blum auch für die Unterstützung von Dr. Bill Stout dankbar. "DR. Stout hat mich tatsächlich für das PCAOB nominiert. Er hat mich ermutigt, mich zu bewerben, und ich kann nicht sagen, wie viel mir diese Auszeichnung bedeutet.“

Elyse hat ihre Leidenschaft im Rechnungswesen gefunden. Sie hofft, dass eine Karriere in der Wirtschaftsprüfung auf sie wartet, sobald sie CPA wird. „Ich würde gerne bei Yum bleiben! wenn sie mich haben. Hier gibt es so viel Raum für Wachstum.“ Während Möglichkeiten bei Yum! reizen Elyse, ebenso inspirierend ist Yum!s Engagement für Vielfalt. Frauen in Führungspositionen zu sehen, setzt die Geschichte der Mentoren in Elyses Leben fort – von Lisa Blum bis zu Elyses Mutter (die das Familienunternehmen leitet, Autokollisionsreparatur mit glattem Finish). „Als Latina werde ich unterschiedliche Erfahrungen im Büro machen. Diese starken, mächtigen Damen in diesen Positionen zu sehen, ist so ermutigend. Ich fühle mich gestärkt. Es freut mich, Mentorin zu sein.“

Chinese (Simplified)EnglishGermanHindiRussianSpanish