Direkt zum Inhalt

Virtual Desktop

Die Virtual Desktop Infrastructure (VDI) ermöglicht Studenten des 24 × 7 College of Business den Zugriff auf Microsoft Windows 10 und kompatible Software, die für akademische Zwecke erforderlich sind. Studenten, Dozenten und Mitarbeiter des College of Business können diese virtuellen Maschinen von jedem Ort aus nutzen, von jedem Computer aus praktisch von jedem Gerät aus mit einer sicheren Internetverbindung. Das College of Business verlegte seine Computerlabore in eine virtuelle Umgebung in 2013 für die Räume 045, 059, 054 und Davidson Hall 304. Dieser Service steht allen Fakultäten, Mitarbeitern und Studenten des College of Business sowohl auf dem Campus als auch außerhalb des Campus zur Verfügung.

Als Student des College of Business haben Sie den Vorteil, dass Sie auf diese Softwareprogramme zugreifen können, ohne sie kaufen und auf Ihrem PC installieren zu müssen. Einfach einen einfachen Client installieren und los geht's. Um sich anzumelden, MUSS eine sichere Internetverbindung vorhanden sein - ulsecure oder Eduroam, wenn Sie sich auf dem Campus befinden


SCHRITT 1: Installieren Sie die Virtual Desktop Software

iPhones & iPads: Installieren Sie den VMware View-Client aus dem Apple App Store.

Android: Installieren Sie den VMware View-Client aus dem Google Play Store.

Windows: Klicken Sie HIER

  1. Am oberen Bildschirmrand sollte sich ein Dropdown-Feld mit der Bezeichnung "Version auswählen" befinden. Klicken Sie auf das Dropdown-Feld und wählen Sie die neueste Version aus.
  2. Führen Sie einen Bildlauf zu dem Abschnitt mit der Bezeichnung VMware Horizon Client für Windows durch, und klicken Sie auf Zu Downloads wechseln. Stellen Sie sicher, dass Sie auf den Download-Link für 32-Bit klicken, wenn Sie Windows 32-Bit ausführen, oder auf den Download-Link für 64-Bit, wenn Sie Windows 64-Bit ausführen.
  3. Klicken Sie auf Herunterladen und wählen Sie entweder "Datei speichern" oder "Ausführen" (je nach Browser).
  4. Führen Sie die EXE-Datei aus. Wählen Sie "Ja", um VMware herunterzuladen, und befolgen Sie die Anweisungen zum Installieren der Software.
  5. Starten Sie den Computer neu.

Mac: Klicken Sie HIER

  1. Am oberen Bildschirmrand sollte sich ein Dropdown-Feld mit der Bezeichnung "Version auswählen" befinden. Klicken Sie auf das Dropdown-Feld und wählen Sie die neueste Version aus.
  2. Scrollen Sie zum Abschnitt mit der Bezeichnung VMware Horizon Client für Mac und klicken Sie auf Zu Downloads wechseln.
  3. Klicken Sie auf Herunterladen.
  4. Wählen Sie Mit DiskImageMounter öffnen, wenn das Dialogfeld angezeigt wird.
  5. Klicken Sie auf der Lizenzvereinbarung zustimmen.
  6. Sobald der Download abgeschlossen ist, wird die .dmg-Datei automatisch geöffnet. Folgen Sie den Installationsanweisungen, indem Sie das Anwendungssymbol in Ihren Anwendungsordner ziehen. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihr Mac-Passwort ein.
  7. Starten Sie Ihren Mac neu.

SCHRITT 2: Starten Sie die Virtual Desktop-Anwendung

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie eine sichere Internetverbindung haben
  2. Starten Sie den VMware-Client
  3. Wählen Sie aus den angezeigten Symbolen Open / Add Server aus
  4. Verbindungsserver ist virtualcob.louisville.edu
  5. Benutzername ist Ihre ULINK-Benutzer-ID
  6. Passwort ist Ihr ULINK-Passwort
  7. Domain sollte immer AD sein (wenn Sie dazu aufgefordert werden)

SCHRITT 3: Wählen Sie den Desktop aus

  • COB Virtual Lab - Desktop für ALLE Studenten des College of Business oder MBA / MSBA für Studenten der Graduate School
  • Persona MBA SAS - Nur auf Anfrage. Dies wurde entwickelt, um die 64-Bit-Version von SAS Enterprise Miner zu hosten
  • Beenden Sie Ihre Sitzung
  • Klicken Sie in Ihrem virtuellen Windows 10-Image auf die Schaltfläche Start und dann auf Herunterfahren

Anschließen von USB über den Horizon View Client

  • Vergewissern Sie sich, dass ein Häkchen daneben steht und das Gerät vorübergehend angezeigt wird.
  • Wählen Sie Ihren USB aus der Drop-Down- Liste
  • Klicken Sie oben auf Ihrem Horizon Client auf „Connect USB Device“ (USB-Gerät verbinden).
  • USB einstecken
  • Melden Sie sich bei Virtual Desktop an
  • Eine Liste der Microsoft-Mac-Tastaturäquivalente finden Sie unter: https://support.microsoft.com/en-us/kb/970299
Chinesisch (vereinfacht)EnglischDeutschHindiRussisch